Unser Verein

Der gemeinnützige Verein Hunde begleiten LeBEN wurde im Juli 2006 gegründet. Der berufliche Hintergrund, sowie die Tätigkeit der (Gründungs-)Mitglieder ist die Pädagogik, Sozialarbeit, Krankenpflege, Pysiotherapie, Psychotherapie, Psychologie und Hundeerziehungsberatung.

Neben unserer beruflichen Arbeit beschäftigen wir uns seit vielen Jahren mit Hunden.

Ziel des Vereins "Hunde begleiten Leben" ist die

  • Durchführung von Aus- und Weiterbildungen im Bereich der tiergestützten Interventionen
  • Weitergabe von Informationen zu tiergestützten Interventionen
  • Etablierung von Praxisprojekten

Diese Angebote entspringen dem Ziel die Professionalisierung sowie ständige Verbesserung tiergestützter Interventionen vorranzubringen.

Tiergestützte Intervension ist hierbei, sowohl für durchführende Professionelle oder Ehrenamtliche, die Klienten der Intervention und die Tiere selbst, als eine sinnvolle und Spaß bringende Aktion zu gestalten. Die tiergestützte Intervention soll somit für alle Beteiligten ein MehrWERT mit sich bringen.