Termine für Prüfung und Verhaltensbeobachtung

Termine in 2024

29. Juni 2024 - ausgebucht -

7. September 2024 - noch 5 Plätze frei -

30. November 2024 - noch 5 Plätze frei -

Eine Vorbereitung auf die praktische Prüfung kann bei Interesse vereinbart werden.

 

Die Verhaltensbeobachtung findet im Vorfeld der Therapiebegleithunde-Team-Ausbildung statt. Sie ist für alle interessierten Teams offen (ohne Mindestalter). Die Verhaltensbeobachtung dient der Einschätzung des Mensch-Hund-Teams. Anschließend erhält das Team eine Rückmeldung, ob eine Ausbildung zum TherapiebegleithundeTeam sowie ein anschließender Einsatz im sozialen Bereich bzw. konkret der Arbeitsstelle des Menschen aus Sicht der AusbilderInnen möglich und sinnvoll ist.

 

Die Prüfung kann erst nach Absolvieren der TherapiebegleithundeTeam-Ausbildung abgelegt werden. Eine Anwesenheit bei der Ausbildung zu >80% muss gewährleistet worden sein. Die Theorieprüfung muss zu >80% bestanden sein. Der Hund muss hierfür das Alter von 1,5 Jahren - 18 Monaten erreicht haben.

 

Verhaltensbeobachtung und Prüfung finden auf dem Gelände des Vereins "Hunde begleiten Leben - Tiergestützte Interventionen Freiburg e.V." in der Hermann-Mitsch-Str. 47 in Freiburg statt.

 

Zur Anmeldung und für weitere Informationen, wenden Sie sich per e-Mail an info@hunde-begleiten-leben.de

margin