Unser Verein "Hunde begleiten Leben - Tiergestützte Interventionen Freiburg e.V."

Der gemeinnützige Verein "Hunde begleiten LeBEN" wurde im Juli 2006 in Freiburg gegründet. Der berufliche Hintergrund, sowie die Tätigkeit der (Gründungs-)Mitglieder ist die Pädagogik, Sozialarbeit, Krankenpflege, Pysiotherapie, Psychotherapie, Psychologie und Hundeerziehungsberatung.

Neben unserer beruflichen Arbeit beschäftigen wir uns seit vielen Jahren mit Hunden und tiergestützter Therapie/ Therapiebegleithunden.

Ziel des Vereins "Hunde begleiten LeBEN" ist die

  • Durchführung von Aus- und Weiterbildungen im Bereich der tiergestützten Interventionen/ Therapiebegleithunde-Teams
  • Weitergabe von Informationen zu tiergestützten Interventionen/ Therapiebegleithunde-Teams
  • Etablierung von Praxisprojekten im Breich tiergestützten Interventionen/ Therapiebegleithunde-Teams im Raum Freiburg

Diese Angebote entspringen dem Ziel die Professionalisierung sowie ständige Verbesserung tiergestützter Interventionen und Therapiebegleithunde Teams vorranzubringen.

Tiergestützte Intervension bzw. Therapiebegleithunde-Arbeit ist hierbei, sowohl für durchführende Professionelle oder Ehrenamtliche, die Klienten und die Hunde selbst, als eine sinnvolle und Spaß bringende Aktion zu gestalten. Die tiergestützte Intervention bzw. Therapiebegleithunde-Arbeit soll somit für alle Beteiligten ein MehrWERT mit sich bringen.